23. türchen – heiße endphase

Heute steht alles auf der ganzen Welt an. Putzen, räusen, Kochen, herrichten… damit ich morgen den entspanntesten Tag des Jahres haben kann muss ich ordentlich Gas geben.Alles soll schön sein, keine Arbeit rumliegen, dafür überall schöne Beschäftigungsanlässe. Zeit zum Schreiben wird mir da kaum bleiben… also dokumentiere ich einfach diesen Tag, damit ihr was zu lachen habt, denn ich weiß genau wie ich auf meine super tollen aktiv-Todo-Listen-Tage reagiere… nämlich indem ich erstmal lange schlafe und dann erstmal einen Kaffee trinke, eine Zigarette rauche, noch einen Kaffee mache… und mir dann irgendwann auffällt, dass ich eine tolle strukturierte Todo-Liste neu anfertigen muss… denn die Zeit renn ja :-).

8:00 – Der Wecker klingelt…

9:00 – Das ständige Weckerklingeln durchbricht mein gemütliches Wegdösen immer wieder. Der gibt nicht auf… ich auch nicht.

10:00 – Mir fällt auf, dass ich um 8 aufstehen wollte…

10:30 – Immerhin sitze ich schon mit Kaffee und Kippe und Laptop auf dem Sofa, tippsel, tippsel…

11:00 –   ”

11:30 –   ”

12:00 – Puh, jetzt ist es aber spät! Los jetzt aber, das wird ja echt eng mit meiner Liste … welche Liste? Ach schau mal das Handy blinkt so lustig…

12:30 – Ach ja, DIE Liste. Die Liste die ich erstmal machen muss . Ich fühle mich gestresst, gleich wird es ja schon wieder dunkel… noch nen Kaffee…

13:00 – Wollte grad wenigstens ein paar Klimmzüge machen, doch als ich aufstehe wird mir schwindelig. Öööh, erstmal wieder hinsetzen.

13.30 – Aber Porridge hab ich schon aufgesetzt, brauche wohl erstmal Energie für den Tag. Jetzt, die Liste!

13:50 – Liste fertig. Los gehts…

13:55 – M. hat mir so einen tollen Artikel aus der TAZ geschickt… den muss ich an den Adventskalender hängen, ich treibe mich kurz auf der Seite rum…

14:00 – Ich finde direkt einen anderen tollen Beitrag…

14:30 – Jetzt aber… wie kann man denn… oh jeeee…

15:00 – Man ist das alles staubig, musste ganzen Schrank ausräumen, Bad halb fertig. Die Nachbarin klingelt, es gibt Kuchen…

17:00 – Bin voller Kaffee und Kuchen. Mir ist schlecht. Weiter gehts…

18:26 – Bad und Gäste-WC tiefengereinigt und ausgemistet, Handwäsche, Abflussreinigung

19:00 – Flur, Gästezimmer, Kammer aufräumen und saugen

19:30 – Küche aufräumen

20:00 – Teppiche ausklopfen, Spinnweben

20:15 – Essenspause und Füße hochlegen

21:00 – Abwaschenx100, Küchenzeile,Arbeitsplatten, Herd, Fliesen, Kühlschrank putzen und aufräumen

22:45 – Päuschen

00:00 – Staub wischen, alles saugen und wischen, alles wieder zusammenpuzzeln

02:07 – Feierabend

Frohe Weihnachten 🙂

 

 

 

 

 

2 thoughts on “23. türchen – heiße endphase

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.